Dienstags draußen
mit den NaturFreunden Bad Vilbel

Dienstag, 14.07.2020

Seligenstadt und Heusenstamm (ca. 50 km)

Östlich am Bad Vilbeler Stadtwald vorbei führt die Tour durch den nordöstlichen Rand von Bergen-Enkheim weiter zum Enkheimer Ried nach Bischofsheim. Wir durchqueren den Ort und kommen über eine Eisenbahnbrücke zur B8, die wir an einer Ampel überqueren. Die Straße führt dann zur Fähre Rumpenheim über den Main. Der Mainradweg läuft von hier aus östlich und dann südöstlich vorbei an Mühlheim am Main, Dietesheim, Steinheim am Main, Klein-Auheim und Klein Krotzenburg nach Seligenstadt. Hier werden wir eine längere Rast einlegen mit der Möglichkeit die Einhard-Basilika, den Klostergarten und die Altstadt zu besichtigen. Denkt bitte daran, Euer Gepäck so zu packen, dass Ihr es mitnehmen könnt.

Zurück geht es erstmal durch Seligenstadt in westlicher Richtung. Vom Ortsrand aus fahren wir dann auf Radwegen durch Wiesen und Wälder (möglichst ohne umgefallene Bäume) und durchqueren die Ortschaften Weiskirchen und Rembrücken bis wir nach Heusenstamm kommen. Dort besteht die Möglichkeit, mit der S-Bahn (Zugang zum Bahnsteig über Rampen) zurückzufahren. Wer will, kann bis zum Lokalbahnhof FFM weiterfahren.

Treffpunkt:
10 Uhr an der Bibliothek Bad Vilbel / Bücherdenkmal

Teilnahmevoraussetzungen:
Ein verkehrssicheres Fahrrad, geeignete Kleidung sowie Notfallwerkzeug/Flickzeug. Fahrradhelm! Getränk & Verpflegung!
Ausdauer für ca. 50 km Fahrradfahren (bis Heusenstamm).

Organisation und Anmeldung:
Werner Battenhausen: 06101 49 71 03,
Uli Schubert: 069 3 80 80 56
rad@naturfreunde-bv.de

Dienstags draußen
Dienstags draußen
Dienstags draußen