Wildpflanzen-Exkursionen

Wildpflanzen im Vilbeler Wald: Kann man sie essen? Sind sie giftig? Haben sie eine Heilwirkung? Welcher Überlebens- und Vermehrungsstrategien bedienen sie sich? Wie sind sie mit ihren Funktionen und Eigenschaften in ihren Lebensraum integriert? Diesen und anderen Fragen soll - je nach Jahreszeit mit wechselnden Schwerpunkten - auf den Wildpflanzen-Exkursionen nachgegangen werden.

  • Gesamtstrecke und Dauer: ca. 4 km, 2 Std.
  • Referent: Klaus Schermelleh
  • Maximale Teilnehmerzahl: 16 Personen
  • Anmeldung: erforderlich, unter botanik@naturfreunde-bv.de
  • Kosten: Die Teilnahme ist kostenfrei, Spenden sind willkommen.

Da die Touren z.T. über unbefestigte Wege führen, sind sie für Kinderwagen usw. nicht geeignet.

Termine 2019

Ansprechpartner

Klaus Schermelleh

botanik@naturfreunde-bv.de

Programm 2019
Kräuterwanderung 2014
Kräuterwanderung 2014
Kräuterwanderung 2014